"Klimaschutz und Konsum"

Einladung zu den 6. Erdmannhäuser Küchengesprächen am 27.11.2019.

Der Klima- und Umweltschutz gehört angesichts zahlreicher Warnrufe von Forschern und weltweiter Proteste zu den meist diskutierten Themen in deutschen Haushalten. Die Forderungen an die Politik sind klar: Der Verbraucher- und Gesundheitsschutz müssen gestärkt, eine nachhaltigere Lebensweise belohnt werden. Viele Menschen sind bereit mehr zu tun, um ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern, wollen dafür aber nicht mehr bezahlen müssen.
Wie kann eine klima- und verbraucherfreundliche Konsumpolitik also aussehen? Wie können wir die Umwelt durch unsere individuellen Kaufentscheidungen schützen? Und ist Bio wirklich automatisch immer besser? Um diese und andere Themen zu diskutieren laden wir Sie herzlich ein zum 6. Erdmannhäuser Küchengespräch:

„Klimaschutz und Konsum“
am Mittwoch den 27. November 2019, 19:00 Uhr
ErdmannHAUSER Getreideprodukte GmbH,
Robert-Bosch-Straße 24, 71729 Erdmannhausen


Als Gastredner konnten wir den Landtagsabgeordneten und langjährigen Biobäcker Martin Grath, gewinnen. Nach einem Impulsvortrag wird es Gelegenheit für Fragen aus dem Publikum geben. Und selbstverständlich wartet auch bei diesem Küchengespräch eine kleine kulinarische Köstlichkeit auf Sie/Dich. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und laden Sie herzlich ein mitzudiskutieren.

Mit freundlichen Grüßen
Ortsverband Grüne Erdmannhausen
Daniel Renkonen MdL

Pflanzentauschbörse am 11.Mai 2019 Ortsmitte ab 9 Uhr

Frühling, Frühling, alles will an die Sonne. Und wenn zu viele Samen aufgegangen sind und zu viele Keimlinge ans Licht streben, dann finden sie hier dankbare Abnehmer.

Die Pflanzentauschbörse der Erdmannhäuser Grünen hat schon lange Tradition. Jeder hat die Möglichkeit, Pflanzen, möglichst aus dem eigenen Garten, zum Tausch anzubieten. Blumenpflänzchen, Tomätchen oder Zucchinis! Aber auch Beerensträucher, Zwiebeln oder Salatsetzlinge. Alles was Grün ist, ist willkommen! Wer nichts zum Tauschen hat darf auch gerne Pflanzen mitnehmen und spendet dafür etwas in die grüne Kasse. Man darf gespannt darauf sein welch bunte Vielfalt dieses Jahr wieder angeboten wird.  Als besondere Aktion haben wir diesmal geplant: Informationsangebot zum Thema Bienenschutz. Der bekannte Bienenschutzexperte Wolfgang Schiele unterstützt uns mit seinen informativen Schautafeln und steht zum persönlichen Gespräch bereit.

Die Einnahmen der Pflanzentauschbörse verwenden wir in diesem Jahr für den Bienenschutz.

Lernen Sie uns kennen

Grünes Fest mit Fingerfood und Livemusik

am 10.Mai 2019 ab 19 Uhr

auf der Freifläche hinter der Halle auf der Schray. Mit unseren local heroes "SOUZAS TRAUM - urban cat music". Seit 2012 spielen Souzas Traum alte Klezmerstücke aus dem New York der zwanziger Jahre, Swing, Latin, Filmmusiken und Stücke von Shantel und den 17 Hippies mit Akkordeon, Geige, Saxofon und E-Bass. Diese Musik ist extrem tanzbar, leidenschaftlich und wild.

Es darf nicht nur getanzt sondern auch geredet werden! Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl werden anwesend sein und sind für Ihre Fragen offen. Neben den zwanglosen Gesprächen gibt es leckere Häppchen auf die Hand und eine ansprechende Getränkeauswahl. Herzliche Einladung an alle - wir freuen uns auf Euch!

Grüner Stammtisch in Marbach

An jedem 1. Montag im Monat um 20.00 Uhr Treff im Café Provinz in Marbach. Aktuelles in der Marbacher Zeitung und unter www.gruene-marbach.de